infoNam pharetra gravida et dolore magna aliquyam erat

Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est aliquy

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadip scing elitr.

Top Panel
YoutubeShare on Google+
A+ R A-

griechisch

griechenland

Beglaubigte Übersetzungen aus dem Griechischen ins Deutsche und umgekehrt

Die griechische Sprache, der indogermanischen Sprachfamilie zugehörig, lässt sich anhand schriftlicher Überlieferungen (z.B. Ilias und Odyssee) über ungefähr 4.000 Jahre bis in die Epochen der antiken Athener Kriege zurückverfolgen. Sie ist damit die älteste Sprache Europas. Die antiken Griechen sprachen und schrieben verschiedene Dialekte, was angesichts der vielen Inseln und der regen Auswanderung übers Mittelmeer kaum verwundern kann. Hauptdialekte sind der äolische, der dorische und der ionische Dialekt sowie der minoische Kretas.

Der attische Dialekt war über Jahrhunderte die offizielle Sprache der Athener. Ab dem 4. Jh. v. Chr. Setzte sich die auf dem attischen Dialekt basierende gemeinsame griechische Sprache als „Dach“-sprache durch.

Die kulturelle Bedeutung Griechenlands für das römische Reich ließ griechisch gleichberechtigt mit Latein zur antiken Weltsprache aufsteigen, in der z.B. das Neue Testament verfasst wurde. Bis zum 15. Jh. war Griechisch die offizielle Sprache des Byzantinischen Reichs und wurde danach von den Griechen auch unter ottomanischer Herrschaft gesprochen. Im 19. Jh. wurde das Altgriechisch vom Neugriechisch abgelöst. Griechisch wird heute außerhalb des Mutterlandes auf einigen der Türkei vorgelagerten Inseln und auf Zypern gesprochen.

zurück

 

Haben Sie eine Anfrage?

8. Angebot anfordern

Unser Angebot ist für Sie unverbindlich!

 

Rufen Sie uns an!

0511 - 53 313 53

 

 

Unsere Referenzen