infoNam pharetra gravida et dolore magna aliquyam erat

Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est aliquy

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadip scing elitr.

Top Panel
YoutubeShare on Google+
A+ R A-

thailändisch

thailand

Übersetzungen aus dem Thailändischen ins Deutsche

Thai ist die Amtssprache von Thailand. Sie gehört zu den Thai-Sprachen innerhalb der Thai-Kadai-Sprachfamilie. Thai wird von 20 Millionen Muttersprachlern gesprochen und dient weiteren 40 Millionen Menschen als Zweitsprache.

Die jahrhundertelange hierarchische Struktur der Gesellschaft hat sich auch auf die thailändische Sprache übertragen und zeigt sich in fünf Sprachvarianten:

  • die gewöhnliche Umgangssprache (Sprechsprache),
  • die gehobene Sprache (Schreib-Sprache) mit Höflichkeitspartikeln und teilweise anderem Vokabular,
  • die Amtssprache (Staats-Sprache) für öffentliche Verlautbarungen und Nachrichten,
  • die Hofsprache für alle die königliche Familie betreffenden Angelegenheiten, mit sehr vielen speziellen Höflichkeitspartikeln und anderem Vokabular,
  • die Mönchssprache mit eigenen Höflichkeitspartikeln und Vokabular, die in Bezug auf den Buddhismus verwendet wird.

Thai kennt verschiedene Dialekte, das heißt, in weiten Teilen des Landes wird im täglichen Umgang nicht die Standard-Sprache gesprochen. Besonders auffällig ist das im Nordosten (Isan), wo der Dialekt einen Übergang zwischen Thai und Laotisch widerspiegelt.

zurück

Haben Sie eine Anfrage?

8. Angebot anfordern

Unser Angebot ist für Sie unverbindlich!

 

Rufen Sie uns an!

0511 - 53 313 53

 

 

Unsere Referenzen