infoNam pharetra gravida et dolore magna aliquyam erat

Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est aliquy

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadip scing elitr.

Top Panel
YoutubeShare on Google+
A+ R A-

tschechisch

tschechien

Übersetzungen aus dem Tschechischen ins Deutsche

Tschechisch gehört zum westslawischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie. Die Sprache wird von rund 12 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen, von denen zirka 10 Millionen in Tschechien leben, wo es die Amtssprache ist. Seit dem 1. Mai 2004 ist Tschechisch auch eine Amtssprache der EU. Außerhalb Tschechiens wird die Sprache noch in der Slowakei, in einer österreichischen Diaspora und in Rumänien gesprochen

Die Umgangssprache in Tschechien hebt sich deutlich von der Schriftsprache ab. Für diese Umgangssprache gibt es fast keine schriftlichen Grundlagen.

Tschechisch und Slowakisch sind gegenseitig verständlich. Durch die Ähnlichkeit beider Sprachen, gemeinsame Geschichte und Verbindung in der Tschechoslowakei verstehen Slowaken und Tschechen einander relativ problemlos. Dokumente in der jeweiligen Sprache werden gegenseitig zwischen Tschechien und der Slowakei automatisch anerkannt und das Recht, im Amtsverkehr die andere Sprache zu verwenden, wird gesetzlich sogar explizit eingeräumt. TV-Beiträge in der jeweils anderen Sprache werden in beiden Ländern unübersetzt ausgestrahlt.

 zurück

Haben Sie eine Anfrage?

8. Angebot anfordern

Unser Angebot ist für Sie unverbindlich!

 

Rufen Sie uns an!

0511 - 53 313 53

 

 

Unsere Referenzen